Erlebnispfad Nr. 2

Im Tal der Hämmer

Auch wenn Friedrichstal auf den ersten Blick eher unscheinbar wirken mag, dieser kleine Teilort der Gemeinde Baiersbronn hat eine große Geschichte.
Das Schmiedemuseum mit dem Königshammer in Baiersbronn in Schwarzwald ist immer einen Besuch wert
Erlebnispfad 2 - Im Tal der Hämmer
Friedrichstal um 1900

Die Geschichte des Bergbaus und der Erzverarbeitung, vor allem aber die Geschichte der "Königlichen", heute "Schwäbischen Hüttenwerke". Der historische Kultur- und Erlebnispfad in und um Friedrichstal macht diese Geschichte lebendig. Lassen Sie sich einführen in die Zeit der klopfenden Schmiedehämmer.

Weitere Informationen, Anfragen zu Führungen und Termine

Thumbnail
Christoph Wörner
Am Königshammer 9
72270 Friedrichstal
+49 175 277 50 26

Weitere Informationen:

Freudenstädter Str. 40
72270 Baiersbronn
07442 / 841466
07442 / 841469

Baiersbronn für Alle

Friedrichstal

In Baiersbronn erwarten Sie einige barrierefreie Wege, dieser Erlebnispfad ist der erste Rundweg, der mit unserem Logo ausgeschildert ist. Folgen Sie einfach diesem Zeichen.

Der barrierefreie Weg ist komplett asphaltiert und weist lediglich einen leichten Anstieg auf.
Er ist ideal für Familien mit kleinen Kindern und Kinderwagen, kann prinzipiell aber auch von älteren Personen oder Menschen mit Rollstuhl genutzt werden.

Über weitere barrierefreie Wege informiert Sie gerne unser Team vom Wander-Informationszentrum.

Dieses Projekt wird gefördert von:

Leader Förderhinweis

Der Rundweg

Die Einstiegsstelle am Königshammer erreichen Sie mit der S-Bahn oder der Bus über die Haltestellen "Schindele", "Eintracht" oder "Bahnhöfle".
Parkplätze gibt es am Königshamme (Start/Ziel), bei der Michaelskirche und bei den Fischweihern.

Flyer: "Im Tal der Hämmer"

Baiersbronner Wanderkarte

Wanderkarte
Preis: 4,50 €
(inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten)