Glasmachers Einkehr

Genießen Sie die eine Einkehr während oder nach Ihrem Besuch des Kulturparks Glashütte Buhlbach.
Kulturpark Glashütte Buhlbach

Die Saison- Gastronomie „Glasmacher's Einkehr“ des Kulturparks Glashütte Buhlbach erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Da die Vision des Fördervereins bald im neu belebten historischen Industrieensemble ein zum Ambiente passendes Gastronomiegebäude erstellen zu können noch etwas Geduld braucht– bietet das für die Sommersaison liebevoll vom Verein ausgestattete Zelt nicht nur den Kulturparkbesuchern Möglichkeit zur Einkehr, sondern auch Urlauber und Wanderer können am Ende des Buhlbachtals eine Erfrischung und kleine Stärkung zu sich nehmen.

Die Speise-und Getränkekarte führt Sie auf einem kleinen Streifzug durch Baden und Württemberg- in unmittelbarer Nähe der alten Landesgrenze auf dem Ruhestein. Schwarzwälder Wasser und Biere treffen auf badischen Wein! Der Kaffee wird in Ettlingen geröstet, und die Wurst- und Brotwaren sind aus heimischen Metzgereien bzw. Bäckereien. Die warmen und kalten Gerichte sowie die Kuchen werden täglich nach Familienrezepten unserer Fördermitglieder zubereitet bzw. selbstgebacken.

Die Besonderheiten: süßes Glasmacherzeichen, Glasmacher Vesper oder Glashüttenbrot. Und nicht selten haben die Besucher auch Glück und treffen auf die Glasmacherfrau Marta, die aus Ihrem Leben erzählt oder fröhliche Lieder anstimmt.

Das Glasmacher's Einkehr Team freut sich sehr über Ihren Besuch!

Der Besuch ist auch ohne Kulturparkbesichtigung möglich und dann frei.

Auszug aus der Speisekarte:

  • Wurstsalat
  • Glasmacher-Vesper
    Platte mit dreierlei Wurstsorten, Schwarzwälder Schinken und Käse
  • Schwarzwälder Schinkenplatte
  • Bauernbratwürste mit original Obertaler-Dinkel-Roggen-Brot
  • Bauerntoast, original Obertaler-Dinkel-Roggen-Brot mit ger. Schinken, Tomaten und Käse
  • Schmalzbrot
  • Käsebrot
  • Bibbeleskäs

Weitere Informationen:

Dora Luise Klumpp
Schliffkopfstraße 46
72270 Obertal - Buhlbach
07449 / 9299020

Öffnungszeiten:

Von Mai bis Oktober:

Mittwoch bis Sonntag:11.00 - 18.00 Uhr, letzter Einlass: 17.00 Uhr