Anreise und Mobilität in Baiersbronn

Viele Wege führen durch den Schwarzwald. Und fast alle kreuzen sich in Baiersbronn. Wir sagen Ihnen gerne, wie Sie am einfachsten zu uns kommen und welche Mobilitätsangebote Sie vor Ort nutzen können.

Für die Anreise mit dem Auto stehen Ihnen mehrere Autobahnanbindungen zur Verfügung. Folgen Sie der Beschilderung in Richtung Freudenstadt und Sie gelangen direkt zu uns. Als kleinen Bonus lernen Sie unterwegs fast den ganzen Schwarzwald kennen.

A5 Karlsruhe – Basel
Ausfahrt Rastatt (B 462)

A8 Karlsruhe – München
Ausfahrt Pforzheim (B 294)

Schwarzwaldhochstraße
Baden-Baden (B 500), Appenweier (B 28)

A81 Stuttgart – Singen
Ausfahrt Herrenberg, Horb (B 28) oder Rottweil (B 462)


Sind Sie in Berlin oder in Westerland zu Hause? Dann fliegen Sie doch mal kurz runter zu uns. Der kleine feine Flughafen Karlsruhe-Baden-Baden und der Stuttgart Airport machen es möglich. Für die Weiterreise empfehlen sich ein Mietwagen – oder das öffentliche Verkehrsnetz.

Hinweis zur Sperrung der Freudenstädter Straße
Seit Mitte Mai 2018 ist die Freudenstädter Straße in Baiersbronn nur einspurig befahrbar. 
Die Umleitung durch den Ort ist ausgeschildert.

Achtung: Auf Grund der Baustelle entlang der Freudenstädter Straße ist der Wohnmobilstellplatz von März 2019 bis Ende 2019 geschlossen.
 
Die Haltstellen Wilhelm-Münster-Platz Baiersbronn werden zum Sport-Klumpp in der Freudenstädter Str. 2 in Baiersbronn auf der B462, für die Linien 21, 22, F11 sowie F16. Darüber hinaus informieren wir Sie, dass wir im Zuge der baulichen Maßnahmen in Freudenstadt, die Haltestelle “FDS Schützen“ während der Bauphase nichtbedienen können.
 

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.